Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Unsere Behindertenhilfe

Die Behindertenhilfe der St. Augustinus Gruppe ist mit ihren Angeboten in Krefeld, im Rhein-Kreis Neuss und im Rhein-Erft-Kreis für Menschen mit Behinderung aktiv. Mit einem Team von rund 700 Mitarbeitenden setzen wir uns, ganz an christlichen Werten orientiert, dafür ein, die Teilhabe von Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen, Abhängigkeitserkrankungen oder geistiger Behinderung am gesellschaftlichen Leben zu sichern und zu stärken. Wir begleiten 1.000 Klienten in ihrem Zuhause und unseren Wohneinrichtungen. Zahlreiche ambulante Dienstleistungen ergänzen das Angebot für Menschen mit Behinderung.

Unser Team

Unsere Kompetenz für Sie

Wilfried Gaul-Canjé

Geschäftsführer

Heike Schellhaas

Operative Gesamtleiterin

Barbara Seehase

Referentin der Geschäftsführung

Eva Schäfer

Assistentin der Geschäftsführung

Sie fragen - wir helfen

Geschäftsführung

Wilfried Gaul-Canjé, Geschäftsführer

Behindertenhilfe

02131 529 19992

e.schaefer@ak-neuss.de

Heike Schellhaas, Operative Gesamtleiterin

Behindertenhilfe

02131 529 19992

e.schaefer@ak-neuss.de

Immer auf dem aktuellsten Stand

Aktuelles & Neuigkeiten

Trialog: Psychiatriegespräche starten in Neuss

Psychiatrie im Gespräch: Das Alexius/Josef Krankenhaus lädt in Kooperation mit der Behindertenhilfe ab sofort monatlich zum sogenannten „Trialog“ ein. Die offenen Veranstaltungen sind so gedacht, dass Betroffene, Angehörige und auch beruflich in der Psychiatrie Tätige gleichberechtigt miteinander diskutieren.

Artikel lesen

Studenten aus Bethlehem lernen Behindertenhilfe kennen

Mahmoud Durgham (22) hat beide Hände voll zu tun, wenn er aufzählt, wie viele seiner Familienmitglieder im Bereich Pflege arbeiten. Denn Pflege ist in seinem Heimatland, dem Westjordanland oder Palästina, ein sozial sehr angesehener und begehrter Beruf, für den man sogar einen Bachelor-Abschluss braucht.

Artikel lesen

Gemeinnützig und inklusiv: 10 Jahre Schnitt-Gut GmbH

Ob Grünpflege, Baum-und Gehölzpflanzungen, Pflasterarbeiten oder Heckenschnitt: Seit genau zehn Jahren schon kümmern sich die Mitarbeiter von „Schnitt-Gut“ um die Planung und Pflege von Gärten, Teichen oder Terrassen. Das Besondere: Fast die Hälfte der Angestellten der GmbH hat eine Behinderung.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen