Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Herzlich Willkommen im Ambulant Betreuten Wohnen

Mit unserem Fachdienst ZUHAUSE Ambulant Betreutes Wohnen ermöglichen wir Menschen mit Behinderung, selbstbestimmt den Alltag zu gestalten. Wir unterstützen sie in Wohngemeinschaften oder in der eigenen Wohnung mit so viel fachlicher Hilfe, wie gewünscht und nötig ist.

Bitte beachten Sie die Maßnahmen zur Umsetzung der neuen Besuchsregelungen vom 1. Juli in unseren Einrichtungen

Eine gute Nachricht: Persönliche Kontakte sind wieder möglich

Helfen Sie uns dabei, dass weiterhin alle gesund bleiben und planen und dosieren Sie Ihre Besuche bitte sorgfältig.

Für den persönlichen Kontakt gelten folgende Regeln:

  • Tragen eines Mund-Nasenschutzes innerhalb der Räumlichkeiten.
  • Besuche nur in den Zimmern der Klienten, im Garten oder außerhalb des Hauses.
  • Bitte bringen Sie keine Speisen und Getränke mit.
  • Wir empfehlen: Spaziergang oder Aufenthalt außerhalb des Hauses.

 

Die mittlerweile üblichen Hygieneregeln gelten weiterhin:

  • Tragen eines Mund-Nasenschutzes, bitte bringen Sie Ihre persönliche Maske mit!
  • Gründliche Händehygiene vor und nach dem Besuchskontakt
  • 1,5 m Abstand halten
  • Hustenetikette beachten (Husten und Niesen in die Armbeuge)

 

Besuche und Kontakte sind grundsätzlich nicht möglich:

  • mit Symptomen einer Erkältung, Grippe oder CoViD-19-Infektion
  • und/oder Kontakt mit einer CoViD-19-Infizierten Person in den letzten 14 Tagen
Ein älterer Mann und ein junger Pfleger sitzen gemeinsam in der Küche an einem Tisch. Der ältere Mann schält eine Kartoffel und kriegt hierbei Hilfe von dem jüngeren.

Unser ambulantes Unterstützungsangebot richtet sich an Menschen mit intellektueller Behinderung, psychischen Erkrankungen sowie Abhängigkeitserkrankungen, auch mit körperlichen Beeinträchtigungen. Uns ist es wichtig, mit unseren Klienten gemeinsam über ihre Ziele und den konkreten Unterstützungsbedarf zu sprechen, um eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Das Ambulant Betreute Wohnen bieten wir im Rhein-Kreis Neuss, Krefeld und im Rhein-Erft-Kreis an.

Schnell im Überblick

Unsere Leistungen und Angebote

Angebote

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung dabei, ihre Vorstellung von individuellem Wohnen umzusetzen:

  • in der eigenen Wohnung
  • in einer Wohngemeinschaft
  • mit ambulanter Intensivbetreuung in einer Wohngemeinschaft.

Zu unserem Angebot zählen:

  • individuelle Beratung zur derzeitigen Lebenssituation und Anleitung bei der Entwicklung und Umsetzung realistischer Lebensziele
  • Begleitung in das eigenständige Wohnen
  • selbstbestimmtes Leben in Wohngemeinschaften und Einzelapartments wahlweise mit Pflegeleistungen
  • Beratung und ggf. Begleitung bei Behördenangelegenheiten
  • Anleitung zur Bewältigung des eigenen Haushalts
  • Erhalt und Stärkung der eigenen Fähigkeiten
  • Hilfe dabei, soziale Kontakte zu erhalten und aufzubauen
  • individuelle Unterstützung in Krisensituationen und schwierigen Lebensphasen
  • Beratung und Begleitung zu ergänzenden Unterstützungsangeboten
  • Entwicklung von Möglichkeiten der Beschäftigung und Freizeitgestaltung im Sozialraum
  • 24-stündige Erreichbarkeit in Notsituationen
Unser Team

Unser interdisziplinäres Team besteht aus pädagogischen und pflegerischen Fachkräften, wie z. B. Sozialarbeitern und Sozialpädagogen, Heilerziehungspflegern, Heilpädagogen, Pflegefachkräften für  Psychiatrie, Gesundheits- und Krankenpflegern und Erziehern. Wertvolle Arbeit leisten auch unsere ehrenamtlich Mitarbeitenden, die das multiprofessionelle Team unterstützen. Um die fachliche Qualität der Hilfen sicherzustellen, finden regelmäßige Beratungen, Fort- und Weiterbildungen sowie Supervisionen statt.

Anfahrt

Ihr Weg zu uns

Anschrift

ZUHAUSE Ambulant Betreutes Wohnen
Oberstraße 97
41460 Neuss

Kontakt

Ihre Anfrage zum Ambulant Betreuten Wohnen

Ulrich Pfeufer, Leiter Fallmanagement

Behindertenhilfe

02131 529 19600

fallmanagement-abh@ak-neuss.de