Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Herzlich Willkommen im Haus Felicitas

Inklusiv und selbstbestimmt: In unseren Wohnhäusern setzten sich unsere Mitarbeitenden für die Belange von Menschen mit Behinderung ein. Sie gestalten gemeinsam Alltag, Freizeit und Beschäftigung und bieten da Unterstützung, wo sie nötig ist.

Im Haus Felicitas leben sechs Menschen mit psychischer Behinderung in drei Wohnungen nachbarschaftlich zusammen. Das dreigeschossige Mehrfamilienhaus besitzt einen großen Garten für alle Bewohner. Jede Wohnung verfügt über eine eigene Küche, ein gemeinsames Wohn- und Esszimmer befindet sich im Erdgeschoss. Jeder Klient hat ein Einzelzimmer. Das Haus Felicitas ist nicht barrierefrei und hat keinen Aufzug.

Ausstattung
  • Förderung der Selbstversorgung: möglichst eigenverantwortliche Haushaltsführung, wie Einkäufe und Zimmerpflege, selbstständiger Umgang mit Medikamenten und Unterstützung beim Kochen der Mahlzeiten
  • persönliche Assistenz durch Fachpersonal in allen Lebensbereichen, eine Nachtwache ist nicht vorhanden
  • eine überdachte Terrasse für Raucher  
Schnell im Überblick

Unsere Leistungen und Angebote

Wen wir unterstützen

In Haus Felicitas unterstützen wir Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Dazu zählen chronisch psychische Erkrankungen, wie Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen oder Suchterkrankungen.

Besondere Angebote

Wir möchten die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben unserer Klienten fördern. Daher gehören vielfältige Beschäftigungs- und Beratungsangebote ebenso zu unserem Spektrum wie Freizeitmöglichkeiten.

Unsere zusätzlichen Angebote umfassen:

Anfahrt

Ihr Weg zu uns

Anschrift

Haus Felicitas
Helmholzstraße 4
41464 Neuss

Ihre Anfrage zu Wohnmöglichkeiten

Kontakt

Ulrich Pfeufer, Leiter Fallmanagement

Behindertenhilfe

02131 529 19600

fallmanagement-abh@ak-neuss.de